Almanca A1 Seviye Dil Kursu

Almanca Dil Kursu
Eğitim Tarihi
-
Eğitim Süresi
90 saat / 10 Hafta (Online)
Eğitim Günleri
Salı
Perşembe
Cumartesi
Eğitim Saatleri
19:00 ~ 22:00
10:00 ~ 13:00
Eğitim Yeri
Online Eğitim
Eğitim Ücreti (TL)
2450
Eğitimin Amacı

Katılımcıların A1 düzeyinde Almanca öğrenmeleri

Kimler Katılabilir

Üniversite öğrencileri, meslek sahipleri, lisansüstü eğitim alanlar, ayrıca Almanca diline ilgi duyan herkes katılabilir (en az lise mezunu)

Son Başvuru Tarihi
Kontenjan
Min : 8 Max : 12

A1 seviye planlanmaktadır. 

Salı ve Perşembe günleri 19.00 - 22.00 saatleri arasında, Cumartesi günleri 10.00 - 13.00 saatleri arasında haftada 3 gün  online olarak  gerçekleşecektir. 

Eğitim  Almanca yazı, konuşma, gramer ve dinleme konularında Almanca dilinin öğretilmesi ve becerilerinin geliştirilmesi.

 

Eğitmen

Burcu Oğuz Batman

SİBEL OĞUZ BATMAN

EĞİTMEN CV (FOTOĞRAFLI) :

Curriculum Vitae                        

 

 

Name:                        Sibel Oğuz-Batman (Magister M.A. Universität Stuttgart)

 

Geburtstag & -ort:    10.10.1971 in Ostfildern-Ruit

Telefon                      +90 533 8121772 (mobil)

E-Mail:                       sibel.oguzbatman@gmail.com

 

 

1. Bisherige Tätigkeiten:

 

2010-2019   Deutschlehrerin an der Özel TED Istanbul Gymnasium   (zweite Fremdsprache)

 

2008-2010    Deutschlehrerin an der Özel Bilfen Ataşehir Schule Istanbul (erste Fremdsprache)

 

2007-2008    Deutschlehrerin an der Istek Vakfı Uluğbey Lisesi Istanbul

 

04-08/2004   Freie Mitarbeiterin als Deutschlehrerin, Inlingua Sprachschule Istanbul

 

2000-2007    Lehrkraft für Deutschkurse des Sprachverbands IB (Internationales Bildungszentrum) in Stuttgart

Aufgaben: selbstständige Planung, Leitung und Durchführung von Deutschkursen für Ausländer (von der Grundstufe bis zur gehobenen Mittelstufe und Vorbereitung für DHS, DaF, TestDaF)

Lehrkraft für Gemeinschaftskunde

 

02-03/2004   Projektmitarbeiterin des Projektes „YOL“ bei der ATA Bildungsakademie aktif GmbH in Stuttgart.

Projektinhalt: Beratung und individuelle Hilfe türkischer Jugendlicher bezüglich ihrer Berufsfindung

(Planung der Umsetzung, Projektdurchführung, Dokumentation und Übersetzungen Deutsch-Türkisch-Deutsch)

 

1999-2000    Wissenschaftliche Hilfskraft (13 Monate) an der Universität Stuttgart (Institut für Anwendungen der Geodäsie)

 

1999   Wissenschaftliche Hilfskraft (3 Monate) am IPA Fraunhofer Stgt.

 

1997-1998    Freie Mitarbeiterin bei den Neckarwerken Stuttgart als Übersetzerin Deutsch-Türkisch

 

1996   Wissenschaftliche Hilfskraft (6 Monate) am IAO Fraunhofer Institut Stuttgart

 

2. Universitäre Ausbildung:

 

2002           Magisterarbeit zum Thema „Deixis – Vergleich im Deutschen und Türkischen anhand einer Textanalyse“

 

2001-2002    Examen in den beiden Hauptfächern Linguistik und Politikwissenschaften

 

    1. Hauptstudium mit der Vertiefung in folgenden Fächern:

Linguistik: Morphologie, Syntax, Soziolinguistik

Politikwissenschaften: Politische Theorie, Analyse und Vergleich politischer Systeme, Internationale Politik

 

1996               Aufnahme des Studiums an der Universität Stuttgart

Magister in den Hauptfächern Linguistik und Politikwissenschaft

 

1995               Diplomabschluss an der Uludağ Universität in Bursa/Türkei

 

1990/91         Aufnahme des Studiums an der Uludag Universität in Bursa/Türkei

Fachrichtung: Germanistik und Deutsch auf Lehramt

 

3. Schulische Ausbildung:

 

1989               Abitur am Fenerbahçe Gymnasium in Istanbul/Türkei

 

1978               Grundschule Yeşilbahar in Istanbul/Türkei

 

1977               Einschulung: Wilhelmsschule in Untertürkheim

 

4. Sonstige Tätigkeiten bzw. Engagements:

 

2002-2007    Mitglied Deutsch-Türkische Gesellschaft

 

1998-2002    Gründungsmitglied der Organisation „Türkische Studenten an der Universität Stuttgart“.

Organisation und Durchführung mehrerer Projekte zur Deutsch-Türkischen Integration in wirtschaftlicher, politischer und gesellschaftlicher Hinsicht, Öffentlichkeitsarbeit, Pressearbeit,